Kölns Weg zur Zero Waste Stadt

“Was eine Zero Waste Stadt definiert, ist die verlässliche SELBSTVERPFLICHTUNG sich Richtung Zero Waste zu bewegen und in den nächsten Jahren RESULTATE abzuliefern.”
(Definition: Zerowasteeurope.eu)

Zero Waste Städte

Das Programm “Zero Waste Cities” bildet eine europäische Wissensdatenbank mit klaren Beispielen einzelner Gemeinden um die besten Leuchtturmprojekte herauszuheben und bietet Städten mit erfolgreichen Konzepten Anerkennung.

Unsere Vorbilder

Ob San Fransisco, Vancouver oder Sao Paulo – Es gibt bereits so viele tolle Beispiele für städtisches Engagement und große Schritte in Richtung Zero Waste Stadtkultur.

Schritte zur Zero Waste Stadt

Um auch in Köln eine Zero Waste Kultur politisch einzuleiten, haben wir bereits viele Maßnahmen entwickelt, die Müllvermeidung und besseres Management fördern.

Zusammen mit vielen anderen Kölner Initiativen sind wir im Bündnis Kommunale Nachhaltigkeit Köln und fordern gemeinsam die von der Politik versprochene Ausrichtung der Kölner Reformprozesse auf Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit ein.

Die Volksinitiative AUFBRUCH FAHRRAD aus 215 Vereinen und Initiativen will die Mobilitätswende für das Land NRW.
Der Anteil des Radverkehrs soll bis 2025 von 8% auf 25% ansteigen. Am 18. Dezember 2019 hat der Landtag der Initiative zugestimmt, nun müssen Massnahmen umgesetzt werden!